Mama

ich habe Hunger ich will da rein


ich habe es versucht, aber nicht geschafft
Mein erster Versuch mal was weißes zu nähen
ging schief.
Ständig sagte mein Stickmaschinen Hirn stick was drauf.
Der Kompromiss war Vichy Karo.
Ich habe leider das Hirn ausgeschaltet
und zuerst das Velours aufgebügelt
dann habe ich festgestellt das es mit dem Tunnel eng wird.


Gibt es da eigentlich einen Trick ?
In den Anleitungen steht immer Nahtzugabe einfach umklappen und festnähen
Ich finde das nicht so einfach und bei mir sieht es immer doof aus ;(
Ich habe die Kante mit Schrägband versäubert


Heute heißt es Abschied nehmen vom Maxicosi


die haben da mal nur mit Sitzverkleinerer reingepasst


Wienerle heißt bei uns Hiela-Hiela ;)

Schnitte Esi und Ivy

Esi ungesäumt, weil sie mir zu kurz erschien und ich aber auch keinen Bock
auf Schrägband bügeln hatte
Lach mach ich vielleicht heute abend

Kommentare:

linababe hat gesagt…

sieht doch genial aus! was willst du denn? :o)

sei nicht immer so kritisch mit dir!

lieb grüße, lina

Andrea hat gesagt…

Schrägband selber machen....Strafarbeit...aber man hat etwas besonderes.

Die Bilder sind wieder mal klasse.

Und die Minis sind ja so schnell groß. Gestern haben wir bereits den Kinderwagen ausgemustert....zu kurz!!!

GGLG Andrea

LinVins hat gesagt…

Süß die zwei. Oh ja Schrägband ist Strafarbeit, mir stehen 4 Meter bevor... mal sehen wann ich das mache.

Trotzdem wunderschöne Teile, ich hab Esi bisher nicht gekauft und genäht, kann dir da also nicht helfen...

GLG
Kirsten

was eigenes hat gesagt…

Ich find's auch toll. Und ja...diese Sitzverkleinerer...kaum zu glauben, dass da mal Kinder drin sassen, ne`?
LG Bine

♥BUNTIG_Svenja hat gesagt…

ZUCKER...ich mach mal eine ...einfachdrübernagel therapie....
esi ist kein a....ist dein freund...lach....
drück dich...

love
svenja