Kreativ Panik Teil XII

Ich nenne sie Trennungsschmerz Muriel, weil ich noch nie soviel getrennt habe wie diesmal. Von der ersten Minute an war der Wurm drin. Das allerschlimmste jedoch war, dass
ich
1. einen wunderschönen nahtverdeckten Reißverschluss wieder raustrennen musste, weil ich nur 1 cm Nahtzugabe hatte und das Kleid zu eng wurde.
2. Ich dem Bären das Ohr angesengt habe

Ich habe zusätzliche 6 Godets so wie hier beschrieben miteingenäht

Ach ja 9,45 m + 2,00 m = 11,45 m Stoffmarkt Mannheim


Kommentare:

tina-kleo hat gesagt…

WOW das ist ja ein zauberteil, das mit dem Ohr fällt doch nicht oft, sonst näh´doch noch ne Schleife dran oder so ähnlich......

Wenn das mal nicht ein tolles Flatterteilchen ist, GENIAL!!!! Du nähst so schön!

GGLG tina

feinesstoeffchen hat gesagt…

Hi danielle,

ich kommentiere mal hier weiter!

Wie süß das Kleidchen, bisher reizte mich der Schnitt nicht so - und ich finde es mal so erfrischend schlicht, genau richtig!!!

Danke Dir auch für Deinen lieben Kommentar, ich werde ja ganz rot!

Und gräm Dich nicht, dass Du mich unbewusst in den April geschickt hast, ich finde es soooo lieb, dass Du mir das extra geschrieben hast, stell Dir vor es wäre war gewesen...

Danke dass Du es erlaubst, habe Dich bei mir verlinkt!

Liebe Grüße
kati