Freud und Leid

Ich war mal wieder Stoffe einkaufen, weil ich eine Postkarte bekam alles zum halben Preis. Eigentlich war mir klar das es nichts gutes bedeutet und tatsächlich der schönste Stoffladen im Umkreis von 30 km gibt auf.

Eigentlich gehe ich nie zu solchen Ausverkäufen und jetzt weiß ich auch wieder warum.
Im Laden stand diese kleine Besitzerin, die ihren Lebenstraum aufgeben musste und um sie rum die "Freundinnen" Ich kam sehr spät und es war schon fast alles ausverkauft. Klar Hilcos für 9 € den Meter wer kauft die nicht. Die Frau stand in ihrem Laden, den Tränen nahe und immer ein bisschen am Schlucken. Und was machen die Weiber. Reklamieren die Qualität des Stoffes, obwohl dieser unter EK über den Tisch ging. Reklamieren das die Auswahl zu klein sein und so weiter. Irgendwie war es die Hölle. Ich hätte ihr bestimmt keinen Gefallen getan, wenn ich nichts genommen hätte, aber ich hatte ein ganz, ganz mieses Bauchgefühl.

Warum ich noch nichts genähtes zeigen kann liegt daran, dass ich noch kommuniziere
Außerdem habe ich als meine Näma auf Reisen war allerlei zurechtgeschnibbelt und bin irgendwie sehr planlos in der Zusammenführung der Projekte.

Kommentare:

Rica Tss hat gesagt…

Ach Mensch, das würde mir auch sehr nahe gehen...manchmal denke ich, dass leider 90% der Bevölkerung total unsensibel ist

Danke übrigens für die Besserungswüsche für meine Ovi, sie haben gewirkt :O)! Ich knie gedanklich vor meinem Mann, der kann fast alles reparieren *lach*

Dane, ich verlink Dich bei mir auch, ja?!?

mizoal hat gesagt…

hallo dane,

schöne ausbeute! aber der grund ist wirklich nicht so schön. ich finde es auch sehr schade, dass immer mehr so kleine geschäfte den bach runtergehen. ich kaufe stoff auch lieber, wenn ich ihn vorher "ankrabbeln" konnte. ;-))

freu mich schon auf deinen lagunarock! wenn man das prinzip einmal verstanden hat, ist er eigentlich nicht so schwer. nur der saum nimmt irgendwie kein ende ;-)

lg
anke

Andrea hat gesagt…

Wir hatten neulich auch so einen Ausverkauf. Allerdings traf es hier keinen Armen! Bis zu 70 Prozent auf alle Näh- und Bastelartikel. Ein bißchen komisch wars mir schon, aber über die Schnäppchen hab ich mich auch gefreut. Und leider gibts diese Motztanten ja auch überall!:-(((

GGLG Andrea