Auf dem Stoffmarkt Mannheim

erblühen
Hortensien


diesen Schnitt wollte ich unbedingt,
aber ein Blick in den Schrank und mir wurde klar
ich kabe keine Jerseys mehr
und auch nur noch ein Fitzelchen dehnbares Band


Es hat nur noch für eine Reste Hortensia gereicht,
leider
aber umso mehr freue ich mich auf Sonntag


Emma liebt das Shirt.
Ich wollte noch bessere Bilder machen,
aber sie hatte keine Lust
und ausziehen wollte sie das Shirt schon dreimal nicht

Die nächsten Hortensien werden besser
und schönere Bilder wird es auch geben

Ich glaube, dass alle Velours von
Frau Pimpinella sind
via Farbenmix


Den Schnitt gibt es hier
klick

Kommentare:

crisl hat gesagt…

wow - -voll dein stil,schöner wiedererkennungswert ; ) ! das find ich immer wichtig ..

und ja,das mit der entscheidung ist/war sooo schwer..

gglg

crisl

Marion hat gesagt…

Boahhhhhhhhhh, ist das schön!!!
Haben will! -stampf mit dem Fuß-
Wo gibt´s denn den Schnitt???

ZUCKERSÜSS

LG
Marion

hannapurzel hat gesagt…

Na, wenn Du doch Jersey einfach so verschenkst ;o))))))
Ich wünsche Dir viel Spass auf dem Stoffmarkt!!!!
Das Shirt ist toll geworden!
Herzige Grüsse, Bella

Li-Le Kunterbunt hat gesagt…

Ich freu mich auch schon auf Sonntag.... *lach*

♥ herzliche Grüße
Iris ♥

Andrea hat gesagt…

Witzig der Schnitt!
Und superklasse Deine Version!
Ohhhh...so gern würde ich auch zum Stoffmarkt kommen. Aber zu so einem Tripp auf die Schnelle kann ich Männe sicher nicht überreden.
Streichel mal ein paar Stöffchen für mich mit!
GGLG Andrea

Emily Fay hat gesagt…

...ein sehr schönes Shirt besonders die Wellen;)

lg marion

Ex hat gesagt…

Die ist einfach so niedlich. Hach.
Zucker, das Shirt!

Dunki Mumpitz hat gesagt…

Das sieht ja mal wieder oberklasse aus, das Shirt - wenn ich das nur auch mal so hinkriegen würde ;-). ooohh, ich beneide Dich wegen Sonntag! Kann leider nicht nach Mannheim, hatte es aber auch schon überlegt :-(
Wünsche Dir einen gelungenen Einkauf und gutes Wetter ;-)
Liebe Grüße
Christine

Karin hat gesagt…

hi dane,

wunder wunderschön ist dein shirt geworden.
lieben dank dafür.

liebe grüße karin

klamottina hat gesagt…

Das ist ja ganz entzückend geworden. Echt supergoldig. Meist sind die Resteshirts doch eh viel schöner als die "Normalo-Shirts"
glg tina

Beate hat gesagt…

Oh ja, die Hortensia muss ich auch noch nähen! Schön sieht deine aus! Und leider wird es bei mir nix mit Mannheim. Aber im Frühjahr ist dann Karlsruhe wieder dran!!

LG Beate

LinVins hat gesagt…

Nun glaub ich, dass ich den Hortensia Schnitt auch noch brauche... Deine Version ist (trotz oder aufgrund wunderschöner Reste) einfach nur toll! Und den Bogensaum find ich einfach nur genial!

GLG
KIrsten

♥BUNTIG_Svenja hat gesagt…

Rosa Hortensie

Wer nahm das Rosa an? Wer wußte auch,
daß es sich sammelte in diesen Dolden?
Wie Dinge unter Gold, die sich entgolden,
entröten sie sich sanft, wie im Gebrauch.

Daß sie für solches Rosa nichts verlangen,
bleibt es für sie und lächelt aus der Luft?
Sind Engel da, es zärtlich zu empfangen,
wenn es vergeht, großmütig wie ein Duft?

Oder vielleicht auch geben sie es preis,
damit es nie erführe vom Verblühn.
Doch unter diesem Rosa hat ein Grün
gehorcht, das jetzt verwelkt und alles weiß.

;O)

Blaue Hortensie

So wie das letzte Grün in Farbentiegeln
sind diese Blätter, trocken, stumpf und rauh,
hinter den Blütendolden, die ein Blau
nicht auf sich tragen, nur von ferne spiegeln.

Sie spiegeln es verweint und ungenau,
als wollten sie es wiederum verlieren,
und wie in alten blauen Briefpapieren
ist Gelb in ihnen, Violett und Grau;

Verwaschenes wie an einer Kinderschürze,
Nichtmehrgetragenes, dem nichts mehr geschieht:
wie fühlt man eines kleinen Lebens Kürze.

Doch plötzlich scheint das Blau sich zu verneuen
in einer von den Dolden, und man sieht
ein rührend Blaues sich vor Grünem freuen.

(Rainer Maria Rilke)

love
svenja

Fliegenpilzchen hat gesagt…

Ein wunderschönes Shirt und die Hose ist auch mega schön....perfekt gekleidet Deine Kleine Maus...na dnan viel Spaß beim Jerseys suchen:-)
Und die Hortensie muß ich wohl auch noch nähen:-)
♥-liche Grüße Biggi♥

mondbresal hat gesagt…

Schön, deine Version von Hortensia. Meine nächste mache ich auch ganz bunt. Dann nähe ich die einzelnen Blütenblätter auch noch in verschiedenen Stoffen.
Manchmal ist es ganz gut, wenn man experimentieren muss.
Aber du wirst morgen auf dem Stoffmarkt sicher ein paar Stöffchen für ein paar Hortensias finden.
Liebe Grüße und guten Einkauf
Renate

Anonym hat gesagt…

Liebe Dane,

ich hoffe, Du warst erfolgreich bei der Jerseyjagd. Jennie uch ich waren um 12.00Uhr schon durch und sind abgedüst, bevor der Wahnsinn mit dem verkaufsoffenen Sonntag begonnen hat.
Ich tippe mal, daß der schöne Samtjersey mit den Rosenblüten den Weg in Deine Tasche findet ;o)

Liebe Grüße
Bettina aus St. Leon

Vera hat gesagt…

Einfach unbeschreiblich,bin sehr verzaubert,schmelz.

GGLG Vera

Sunshine Sue hat gesagt…

Einfach zauberhaft, der Schnitt ist mir bei Karin noch garnicht so aufgefallen.
Glg, Susan

Tausendschön hat gesagt…

oh ich liebe blumenkinder sooo sehr...leider hab ich hier eine kleine distel zu hause, und die lässt sicher keine hortensie an sich ran...naja, manchmal wird sie auch zu einer rose zwar immer noch stachlig aber betörend ;-)
deine schätzchen sind echt zum anschmachten,
glg,
silke

Die Oma und Kräuterhexe hat gesagt…

der Schnitt ist Klasse gefällt mir auch sehr... und deine Restestöffchen dafür alle Achtung sieht Klasse aus.
Liebe Grüße Adelheid