Freda und die Kunst: Phase II

Bisher waren Fredas Gemälde immer sehr abstrakt, eher so ready-made, wenn ihr wisst was ich meine.
Aber am Wochenende bekam ich ein Bild von ihr geschenkt. Ihr erstes Männchen!!! Ich kann mich noch gut an Emmas erstes erinnern. Mal sehen...wenn ich es finde, dann poste ich das auch noch. Aber hier erstmal Fredas:

Die Kringel oben rechts stellen übrigens meinen Namen da...ich sehe da eine Karriere in der Kryptografie quasi als vorbestimmt an.

Posted by Pappnasenpapa

Kommentare:

Marion - Mallofaktur hat gesagt…

Na, das sieht doch schon nach einem richtigen Männchen aus. Nicht so ein simpler Kopffüßler oder so ;o)
Die ersten Männchen meiner Kinds habe ich auch aufbewahrt *wichtigfind*.
GGLG Marion

Rica Tss hat gesagt…

Hmm, ich hätte jetzt auf die dreibeinigen Herrscher getippt....

Rednoserunpet hat gesagt…

voll cool die ersten bilder.. grins..